Plug and Play für die Industrieautomatisierung

Mehr Mehrwert mit Maschinendaten

Dynamic Components bietet mit SensorLink eine Lösung zur Erfassung und Überwachung von Maschinen- und Anlagendaten an. Betreiber von Automatisierungssystemen können mit SensorLink schnell neue Sensorik nachrüsten und mittels zusätzlicher Datenerfassung ihre Systeme optimieren. Die Deutsche Bahn (DB) setzt SensorLink beispielsweise ein, um ihre Assets vorausschauend zu warten – die Basis dafür ist eine kontinuierliche Erfassung relevanter Parameter und die Übermittlung an eine zentrale Datenbank.

Auswertung von Maschinendaten

Die Inbetriebnahme von SensorLink ist einfach, weil sich das System bei Änderungen (z.B. Hinzufügen von Sensoren / Maschinen) im Gegensatz zu klassischen Lösungen automatisch an die neuen Anforderungen anpasst. Grundlage hierfür ist ein einzigartiges Plug & Play-Verfahren. Mithilfe einer Datenauswertung und -visualisierung in der Cloud oder auch auf kundeninternen Servern können Daten angezeigt und ausgewertet werden. So ist es möglich Kennzahlen, z.B. zum Energieverbrauch oder zum Durchsatz, einfach und kostengünstig zu messen und zu optimieren.

Informieren Sie sich weiter über…


Unsere Unterstützer

 
 
ChallengeUp! 2016 Startup